Folie Fritz
bundesweite Montage von Fensterfolien

Mo – Fr.  8 – 18 Uhr
Tel. 0221 – 66 94 1180 
mobil: 0163-8686131
mail@folien-fritz.de  Formular

Milchglasdekor Folien für Glaswände

Individuelle Designs & Motive aus Sichtschutzfolie

W1

Glaswände lassen sich wunderbar mit Milchglasfolien gestalten. Auf der einen Seite wird aus der Glaswand im Büro so eine Eyecatcher. Auf der anderen Seite erfüllt man hierdurch die Anforderungen der DSGVO. Das hier gezeigte Design besteht aus jeweils 6 Elementen. Das unterste Element wird mit einem Schriftzug verziert. Die Buchstaben werden aus der Folie ausgeschnitten und sind daher durchsichtig. Diese Technik nennt man Cut Out.

blank
W2

Dieses Design besteht aus einer Vielzahl miteinander verbundenen Linien, einem s.g. Polygon. Das Design ist in diesem Falle monochrom aufgedruckt. Alternativ dazu ist ein mehrfarbiger Druck möglich. Dabei könnte der Druck direkt auf der Milchglasfolie erfolgen, oder aber separat auf Glasklare Vinyl. Dann besteht das Design aus 2 verschiedenen Ebenen. Die Innenseite der Scheibe wird mit Milchglas, die Außenseite mit Laminat beklebt. Dadurch entsteht ein dreidimensionales Bild, da das Polygon Schatten auf dem Hintergrund – also der Innenscheibe – erzeugt.

blank
W3

Glasdekorfolie und die Kombination mit Plotterfolie oder Digitaldruck sind hier möglich. Der Direktdruck wirkt – je nach Lichteinfluss – etwas schwächer durch die Lichtdurchlässigkeit des Materials. Ist der Raum sehr hell, so empfehlen wir hier eher Foliendesign aus blickdichter, einfarbiger Plotterfolie.

blank
W4

Es ist ein schlichtes Dekor, dafür aber um so eleganter ist es. Dieses Streifenmuster erfreut sich auch bei Fenstern großer Beliebtheit. Die optische Gestaltung der Streifen lässt sich noch an Ort und Stelle flexibel ändern. In Kombination mit farbigen Design-Elementen ist eine Personalisierung bzw. weitere Individualisierung möglich

foliertes Büro
W5

Transluzente weiße Folie, Streifen und blaue Beschriftung für Ihren Besprechungsraum.

folierte Bürowand
W6

Zur Abwechslung mal Karos gewünscht? Symmetrische Anordnung der Quadrate, von denen einige transluzente Farbfolien sind. Und einieg fallen sogar aus der Rolle 😉

Besprechungsraum
W7

Ein einfaches, aber durchaus stilvolles Streifendesign. Zusätzlich wird die Schrift als Cut Out dargestellt.

Besprechungsraum
W8

Die Zahl der Balken sowie der Stärken und Abstände zueinander sind variabel, wie alle anderen Designs auch.

blank
W9

Wer auf Steinmotive steht, der kommt hier auf seine Kosten. Die Anordnung wie auch die Größe der einzelnen Elemente kann angepasst werden.

blank
W10

Vertikale und horizontale Striche im Wechsle. Zwischendurch – und zur Auflockerung des Gesamtbildes – werden farbige Transparentfolien eingefügt.

blank
W11

Diese Glasdekor besticht durch seine extravagante Formen. Jedenfalls hebt es sich deutlich von den Standardmustern ab.

blank
W12

Rauten, oder doch eher gestreifte Linien? Hauch dünne Linien ergeben ein dezentes Erscheinungsbild.  Die Realisierung kann wahlweise mit Milchglasfolie, oder aber mit farbigen Plotterfolien erfolgen.

blank
W13

Ein ebenso ungewöhnliches wie exakt angeordnetes Muster eignet sich als Durchlaufschutz nach ASR, wie auch als Blickschutz für Meetings.

blank
W14

Es ist ein schlichtes Dekor, dafür aber um so eleganter ist es. Dieses Streifenmuster erfreut sich auch bei Fenstern großer Beliebtheit. Die optische Gestaltung der Streifen lässt sich noch an Ort und Stelle flexibel ändern. In Kombination mit farbigen Design-Elementen ist eine Personalisierung bzw. weitere Individualisierung möglich

blank
W15

Ganz schön schräg kommt dieses Glasdekor daher. Auch hier passen wir die Dicke der Linien, die Höhen und Abstände an Ihre individuellen Bedürfnisse an.

blank
W16

Vertikale Wellen in klarer Anordnung. Stilistisch eher etwas strenger druch die gerade Linienführung.

blank
W17

In sich verschachtelte Dreiecke erzeugen ein ruhiges und fast schon transparentes Design. Anlaufschutz oder doch eher Sichtschutz? Wir denken, es ist für beides gut geeignet.

blank
W18

Wenn sich 6 einzelne Streifen zu einer geometrischen Form zusammenschließen entsteht in diesem Falle ein 6-Eck.

blank
W19

Ein Glasdekor, welches an Intensität und Blickdichte nach oben hin abnimmt. Wir sehen es als schönes Design, statt nur als Sichtschutz oder Gegenlaufschutz.

blank
W20

Diese Variante haben wir als Abgrenzung zum Flur oder den Büroräumen entworfen. Durch die relativ engmaschigen Linien bietet es gute Abschottung ist aber hoch lichtdurchlässig.

blank
W21

Dreiecke oder doch eher Pfeile? Beides ist denkbar und bewusst so  gestaltet. In jedem Fall e recht modern.

blank
W22
blank
W23

Senkrechte Linien wie bei einem digitalen Sprachmuster. So zumindest war unser Gedanke bei der Gestaltung des Foleinschnitts.

blank
W24

Honigwaben oder doch nur zahlreiche 6-Ecke? Zeitlos und elegantes Motiv aus Milchglasfolie. Man könnte dies sowohl mit, als auch ohne Hintergrund produzieren.

blank
W23

Audiowellen oder doch wohl Sinuskurven… hier könnten alternativ auch Farbfolien oder Transparente Farbfolien zum Einsatz kommen.

blank
W24
blank
W25

Die Skyline von Berlin! Bestimmt ein echter eye catcher. Alternativ bieten wir auch andere deutsche und internationale Städte als 1-farbigen Folienschnitt an.Rein als Stil-Element oder als Gegenlaufschutz, weniger als Sichtschutz.

blank
W26

Die Kombination aus transparenter Farbfolie und Folienschrift. Schriftgröße, Schriftart wie auch Farbton sind hier frei wählbar.

blank
W27

Cut Out nennt man diese Art der Technik. Ob Logo, Muster oder Schrift an der Stelle, wo das Material ausgeschnitten wird, ist es durchsichtig.

blank
W28

Ein weiteres Cut Out Bild mit positiven und negativen Bestandteilen. Die Milchglasfolie wird hier hochauflösend farbig bedruckt im CMYK Farbraum.

blank
W29

Ein einfaches Balken-Design mit farbiger Beschriftung und / oder Kundenlogo. So wird der Durchlaufschutz / Sichtschutz sogleich zur Werbefläche für die eigene Marke.

blank
W30

Kleinkariert aber oho… Die Kombination aus Linien, Balken und Rechtecken fügt sich zu einem modernen Werk zusammen.

blank
W31

Ein großformatiges LOGO macht Eindruck. Insbesondere dann, wenn es als Folienausschnitt dargestellt wird. Einige dünne Streifen lassen es dünner auslaufen.

blank
W32

Geometrische Formen und Farben bestimmen das Aussehen dieses Sichtschutzes. Relativ flächendeckend eignet es sich gut als Blickschutz für störungsfreies Arbeiten und Meetings.

blank
W33

Als Sicherheitsmarkierung von Glaswänden haben wir uns an die Optik eines Notizblocks / Ringbuchs angelehnt.

blank
W34

Bunt und quer geht es her bei dieser Glaswand.  Durchsichtige Farbfolien von ASLAN, mactac oder Avery…

blank
W35

Hier haben wir rote Plotterfolie als Muster aufgeklebt. Dahinter wurde satinierte Folie montiert. Das ganze ist zu 100% blickdicht.

blank
W36

Rauten im retro Look. Weiße – in einander liegende – Quadrate haben wir mit etwas Farbe aufgefrischt. Hier als Stilelement gedacht, kann die Linienstärke so verändert werden, daß mehr Sichtschutz gewährleistet wird.

Milchglasdekor-Design43
W37

Ein kontrastreiches blau an Vierecken erinnert an eine Zielflagge im Motorsport. Alternativ zum gezeigten blau sind insgesamt 45 Standardfarben möglich.

blank
W38

Ganz schön schräg ist diese Grafik. Blaue, monomere Plotterfolie auf Milchglas mit hoher Lichtdurchlässigkeit.

blank
W39

Hellblau – mittelblau und dunkelblau im Vordergrund und satinierte Folie als Hintergrund. Größe und Farben sind frei zu definieren und werden nach Kundenwunsch gefertigt.

blank
W40

Schwarz-graue Geometrie kombiniert mit hellem Hintergrund. Der Kontrast ist sehr gut als Sicherheitsmarkierung geeignet.

blank
W41
blank
W42
blank
W43
blank
W44
blank
W45
blank
W46
blank
W47
blank
W48
blank
W49
blank
W50
blank
W51
blank
W52
blank
W53
blank
W54
blank
W55
blank
W56
blank
W57
blank
W58
blank
W59
blank
W60
blank
W61
Milchglasdekor Folien
W62
blank
W63
blank
W64
Glaswand folieren
W65
Glaswand foliert
W66
Glaswand Design
W67
Projektbüro
W68
blank
W69
work space
W70
blank
W69
blank
W70
blank
W71
blank
W72