blank
bundesweite Montage

Mo – Fr.  8 – 18 Uhr
Sa / So geschlossen
Tel. 0221 – 66 94 1180  mail@folien-fritz.de

blickdichte Fensterfolien

Folien für Büros – Lager – Labore – Forschung – Praxen und Privathaushalte.

Weiß – Spiegeloptik – Farbig

Blickdichte Folien für Design, Sichtschutz und Sicherheit vereint.

Wem es wichtig ist bestimmte Bereiche seines Geschäftes oder des Wohnraumes „abzuschotten“, für den gibt es diverse Möglichkeiten.

Als bewährteste Lösungen sind hier sicherlich Fensterfolien zu erwähnen. Dies sind verhältnismäßig preiswert zu installieren und können in kurzer Zeit montiert werden. Ganz ohne aufwendige Bohrungen, komplizierte Konstruktionen oder Befestigungen. Das besondere an blickdichter Fensterfolie ist, daß sich diese jederzeit – und ohne Beschädigungen – rückstandsfrei wieder ablösen lässt. Und im  Gegensatz zu den Standard-Plissees o, Jalousien oder Rollos schneiden wir die Folien für Ihr Fenster auf Maß zu!

Bei der Auswahl des Materials gibt hier kein Richtig oder Falsch. Es kommt immer auf die Lichtverhältnisse und die eigenen Bedürfnisse an! Bei einigen Folien entscheiden Betrachtungswinkel und Montageseite über den Grad des Sichtschutzes. Die nachfolgenden Informationen erklären, welche Folie sich für welchen Einsatzzweck eignet.

SPIEGELFOLIE

  • von hell bis dunkel
  • leicht bis stark verspiegelt
  • blickdicht bis transparent
  • für innen oder aussen
  • innseitig farbig getönt
  • Sonnenschutz & UV Schutz

mehr…

Spiegelfolie
ALU 70 XC
blank

GLASDEKOR

  • blickdicht – lichtdurchlässig
  • mit oder ohne Design
  • unbearbeitet oder bedruckt
  • in Kontur geschnitten
  • teil- oder vollflächig
  • UV Schutz

mehr…

blank
blank
blank
blank

BLOCK OUT

  • weiss matt / glänzend
  • 120µm stark
  • selbstklebend
  • nass / trocken zu folieren
  • Kleber: transparent o. grau
  • mit oder ohne Luftkanal

mehr…

Verdunklungsfolie

  • hauchdünnes Polyester
  • schwarz, weiß, silber
  • 100% lichtundurchlässig
  • Außenmontage
Schutzfolie, weiß
blank
blank

LOCHFOLIE

  • schwarz / weiß
  • weiß / weiß
  • 40 bis 60% Transparenz
  • bedruckbar
  • selbstklebend

mehr…

blank
Lochfolien
blank
blank

Spiegelfolien
Solche Fensterfolien bestehen aus hochfestem Polyester und sind nur etwa 30 – 70µm dünn. Je nach Bauart der zu beklebenden Glasscheibe und zu erzielendem Effekt, unterscheidet man zwischen 1-seitig blickdichter Spiegelfolie und 2- seitig blickdichter Fensterfolie. Durch die aufgedampfte Metallschicht – Aluminium oder Chrom – und dessen Stärke erreicht man unterschiedliche Verspiegelungsgrade. Mit einer zusätzliche Tönungsschicht erhöht man den Blendschutz.

Spiegelfolien gibt es sowohl mit, als auch ohne Wärmeschutzfunktion. Die Art der Verglasung entscheidet darüber, ob die Beschichtung von außen oder von innen montiert werden kann.

Milchglas
Zu den beliebtesten Ihrer Art sind Glasdekor Folien aufzuzeigen. Dies hat mehrere Gründe: Glasdekor lässt ich maschinell beliebig in Form schneiden. Ob Ornamente, Schriften, Logos, Streifen, Florales oder andere Muster. Der Kreativität sind hier kaum Grenzen gesetzt.

Neben dem Ausschneiden geometrischer Formen, Slogans und Muster – so genannter Cut Outs – ist das Vinyl sehr gut bedruckbar. So kann man für Geschäft und Privathaushalt individuelles Design  produzieren.

Ergänzend zur eigenen Gestaltung, gibt es am Markt zahlreiche vorgefertigte Design, wie etwa

  • Frosted Design
  • Dots
  • Gradients
  • Stripes
  • Squares
  • Sparkle
  • Bubbles
  • Thin Lines

Ein wesentlicher Unterschied macht die Art der Montage aus. Bei Glasdekorfolien gibt es statisch anhaftende (einfach ablösbare) und permanent klebende Folienarten. Letztere setzen wir als dauerhafte Lösung für Sichtschutz (Blickschutz) ein. Beide Arten lassen noch Licht hindurch, und erzeugen eine leicht gedämpfte Raumatmosphäre. Das Tageslicht wird als diffuser.

Je nach Hersteller, Folientyp und Lichtverhältnissen kann man lediglich Umrisse von Personen oder Objekten wahrnehmen. Hier gilt: „Je weiter weg ein Objekt von der Beschichtung entfernt ist, so besser der Blickschutz.“

 

Weiß oder farbig?
I.d.R. sind Glasdekorfolien weiß, matt oder glänzend. Es gibt auch welche in Bronze, Kupfer oder Silber und schwarz. Das Material besteht aus Polyester und ist daher NICHT bedruckbar

Dekorfolien
Als typische Merkmale sind hier Dekorative Gestaltung von Fenstern oder Sichtschutz zu benennen. Die Selbstklebefilme bieten u.a.:

  • Diffusere Lichtverteilung
  • leichte bis starke Lichtdurchlässigkeit (Transluzenz)
  • Sichtschutzgrad von 0-10
    0 = klar / 10 = blickdicht

Wir verarbeiten blickdichte wie auch durchsichtige Fensterfolien der Hersteller Llumar, SolarScreen, Reflective 3M, STS und ASLAN.

Hierbei bieten wir mattierte Klebefilme oder solche in Ätzglasoptik (frosted design) an.

Verdunklungsfolien
Bei dieser Art der nachträglichen Fensterbe-schichtung handelt es sich entweder um s.g. reine Verdunklungsfolien oder Block Out Folien.

Verdunklungsfolien gibt es standardmäßig in den Farben weiss, schwarz, grau oder silber. Diese Klebefilme sind extrem dünn und werden nass aufgebracht.

Das Material besteht aus reissfestem Polyester und verfügt über ein druckempfindliches, transparentes Acyrlat (Klebstoff). Typische Anwendungsbeispele sind u.a.:

  • Schulen
  • Labore
  • Fotostudios
  • Hotels
  • Büroräume
  • Lagerräume
  • Labore
  • Forschungseinrichtungen
  • Theater
  • Polizeistationen
  • Hoch Sicherheitsbereiche wie an Flughäfen

Aber auch in Freizeit- und Sportstätten wie Lasertec Hallen, Schwarzlicht Minigolf montieren wir Verdunklungsfolien.

Die oberste Priorität liegt also auf der vollständigen Abdunklung von Räumen oder einzelner Bereiche. Diese Folien lassen KEIN licht hindurch!

Die ist mit Digitaldruckfolien, Plotterfolien, Milchglasfolien oder Spiegelfolie nicht zu erreichen.

 

Block Out Folien
Eine Sonderstellung unter den Klebefilmen nimmt die Block Out Folie ein. Es handelt sich um eine sehr dicke Folien mit > 100µm. Dieses Material ist zwar erheblich dicker als alle anderen Fensterfolien, ist aber recht weich und lässt sich so auch auf leicht gewölbten recht Flächen aufkleben.

Das Vinyl lässt sich zudem farbig bedrucken und mit Logos, Texten oder Mustern gestalten. Jedoch muss die Vorlauftemperatur beim Druck entsprechend niedrig eingestellt sein, da sich die Folie sonst bereits beim Druck vom Trägerpapier ablöst.

Als Werbetechniker verarbeiten wir Block Out immer dann, wenn Licht ganz gezielt „ausgesperrt“ werden soll. So zum Beispiel bei Schaukästen und in der Herstellung von Leuchtreklamen. Der Schaukasten oder das Schild werden vollflächig beklebt, an den den Stellen wo Licht durchscheinen soll, wird die Folie ausgeschnitten.

Transparenzfolien
Dies Folien sind nicht klar, aber nicht glasklar!  Man kann rein- und rausschauen, sieht aber leicht unscharf. Jedoch kann man diese Folien mit Motiven teil- oder ganzflächig bedrucken, was deren Blickdichtigkeit dann zusätzlich erhöht.

Farbfolien
Ebenfalls aus Polyester hergestellt und so nicht bedruckbar. Der Zuschnitt erfolgt manuell am Objekt.

Lochfolien
Sie gehören eigentlich nicht zur Gattung der blickdichten Fensterfolien. Dennoch eignen sie sich hervorragend als Sichtschutz an Fenstern.

Das Vinyl gibt es mit 50% oder auch 60% bedruckbarer Fläche. D.h. 50% oder auch 40% der Fläche besteht aus kleinen kreisrunden Löchern, durch die man von innen nach außen schauen kann. Bestes Beispiel hierfür sind Werbeflächen an Heckscheiben an Linienbussen, Seitenfenster von Straßenbahnen oder KFZ Beklebungen. Als Fahrgast oder Fahrer kann man ungehindert nach draußen sehen. Man selbst wird dabei – abhängig von Entfernung und bedruckter Fläche – nicht gesehen.

blank

Das Beispiel zeigt eine weiß/weiß Lochfolie. Diese wurde auf der Innenseite aufgeklebt. Der Blick in den Garten bleibt erhalten.

blank

Da die Folie im vorliegendem Falle von innen montiert wurde, reflektiert die äußere Glasscheibe. Von außen aufgetragen, ist es weiß.