FOLIENDRUCKE

AUFKLEBERDRUCK UND DRUCKE FÜR WERBUNG, INFORMATION, DEKORATION

Wir drucken auf Folie!  
Danke unserer modernen Drucker sind wir in der Lage, sämtlich Folien bedrucken zu können. So stellen wir hochwertige und hochauflösende Prints für den Indoor- und Outdoorbereich her. Wir drucken auf Vinylfolie, PVC Folien, Backlitefolie, Displaystoffe sowie monomere und polymere Folien, Glasdekorfolien aber auch Mesh Banner, LKW Plane, Adäsionsfolien und Sicherheitsfolien. Eben fast alles, was alles, was einer stärkeren Belastung durch Wind und Wetter oder mechanischen Abrieb länger standhalten muss.

Digitaldruck Roll Up Banner
Roll Up
Banner Druck
Posterdruck auf Pappier
Druck Roll Up Banner
Roll Up Banner
Foliendruck
bedruckte Werbeplane
Bannerdruck
Bannerdruck
Direktdruck Plakat
Bannerdruck
Posterdruck
Digitaldruck


Foliendrucke & Folienschnitte

Polymere Vinyl-Folie, selbstklebend für kreative Glasgestaltung, Werbung, Hinweise

Unsere Werbetechniker drucken für Sie:

  • FENSTERFOLIEN
  • SCHAUFENSTERFOLIEN
  • AUFKLEBER
  • SCHILDER
  • TÜRSCHILDER
  • MAGNETSCHILDER
  • BESCHRIFTUNGEN
  • WALL TATTOOS / WANDAUFKLEBER
  • FOTOS
  • TAPETEN
  • FAHNEN & FLAGS
Foliendruck
Digitaldruck / Foliendruck

FOLIENDRUCKE & PLOTS

Produktion von Schildern Für unsere Kunden stellen wir Schilder jeglicher Art her. Dazu arbeiten wir vorzugsweise mit Aluverbundplatten, mit Holz, Hartschaumplatten, Hartfaserplatten,  Acrylglas, Polycarbonat und Planen. Zur sichern Befestigung statten wir die Schilder mit Befestigungshaken, Führungsschienen, Kantenschonern, Seilen, Ketten, Halteklammern oder Ösen aus und bohren Löcher zur Befestigung. Magnetschilder Zusätzlich stellen wir individuelle Magnetschilder für Fahrzeuge her. Diese Schilder haften auf metallischen Untergründen und lassen sich einfach wieder abnehmen. Bauzaunschilder und Bauzaunplanen Für Gerüste, Bauzäune oder Absperrungen  plottern wir Hinweisschilder, Informationes-Schilder, Gefahrenhinweise und Wegeleitsystme auf PVC Folien, Fahnenstoff, Meshbanner oder robuste Planen.

GESTALTUNG UND HERSTELLUNG VON SCHILDERN UND AUFKLEBERN!

Foliendruck: Firmenschilder, Namensschilder und Werbung

Hier sehen Sie die Herstellung  von Namensschildern, Werbeschildern  und Aufklebern im Digitaldruckverfahren. Wir drucken auf farbige Folien, weiße Folien und transparente Folie. Wir verwenden Ihre Vorgabe bzw. Schablone oder entwicklen für Sie neue Grafiken, die wir dann im Digitaldruckverfahren auf Papier, Fotopapier, Leinwände, Bannerstoff, Fahnenstoff oder eben auf Folien übertragen. Für Fenster udn Schaufenster erstellen wir Drucke seitenverkehrt in Spiegelschrift, übertragen diese zunächst auf ein Transfermaterial wie Wachspapier, PVC Folie, Polyetserfolie oder ähnliches Material. Vorn dort aus nehmen wir die Verklebung auf Glasscheiben oder Arylglas vor.  Aufkleber und Drucke fertigen wir auch als Prototypen sowie in keinen Stückzahlen.

Digitaldruck Aufkleber

Foliendruck: Aufkleber für Fenster

Aufkleberdruck

Foliendruck für Schilder

Schaufensterwerbung

Vinyl bedruckt 

Schaufensterwerbung

Druck einer Schaufensterwerbung

Digitaldruck Aufkleber

Foliendruck eines Firmenschildes

Aufkleberdruck Fenster

Bedruckte Dekorfolie

Foliendrucke

Druck auf Plotterfolie

Magnetschilder

Konturschnitt kombiniert mit Reflektionsfolie

Schutz von Glas

Werbedruck an einer Haltestelle

Kratzschutz

Druck auf weiße polymer Folie

Foliendrucke und Fensterwerbung

Fenster und Schaufensterbeschriftungen

Fensterfolie
Werbebanner
Schaufensterwerbung
Schaufensterwerbung
Digitaldruck

Plakatdruck

Citylight Poster Druck

Citylight Poster

Plakatdruck

Posterdruck

Digitaldruck auf Fotopapier

Digitaler Foliendruck für ein Fenster

Bedrucken einer Plotterfolie

Digitaldruck auf Folie

Sinn und Möglichkeiten der Fensterfolierung
Unsere Techniker folieren Glasscheiben aus unterschiedlichen Gründen und daher mit verschiedensten Materialen und Verfahren. Der eine Teil der Beschichtungen ist auf die Reflexion von Wärmestrahlung wie UV und Infrarotstrahlen der Sonne  ausgerichtet. Hier geht es primär darum, die Sonnenstrahlen „abwehren“ oder abzumildern. Dies ist immer dann der Fall, wenn an sonnigen Tagen – egal ob Sommer oder Winter – besser Bedingungen zu schaffen. Sei es im geschäftlichen Umfeld im Büro, im Lager, im Verkaufsraum, Geschäft oder der Fertigung und natürlich auch in Privaträumen. 

  • Zimmertemperaturen reduzieren 
  • Blenden der Sonnenstrahlen auf Monitoren und Bildschirmen verringern
  • Lichteinfall für Labore und Forschungsbereiche (z.B. Kliniken, Universitäten etc.)
  • Blickschutz vor Fußgängern, Kunden oder Kollegen zu bieten
  • Anbringen von Werbung auf Fensterscheiben oder Glaswänden

Der Bedarfsfall entscheidet über die Art der Folie, deren Qualität und deren Klebeverfahren.

So werden in Adhesionsfolien keine Kleber eingearbeitet, in temporären Folien andere Kleber als in dauerhaften Lösungen. Auch unterscheidet sich die Klebekraft von Folie zu Folie.

Werbung auf Glas
Um eine Werbebotschaft, einen Claim, eine Logo oder eine Aktionsangebot zu präsentieren, verwenden unsere Werbetechniker wahlweise monomere oder polymere Folien. Hier entscheiden Außen- und Innenmontage sowie die Dauer der Beschichtung über die Auswahl des Klebefilms. Während für kurzzeitige – meist saisonale Angebote – i.d.R. monomere Beklebungen ausreichen, so  sind es für dauerhafte (mehrjährige) Folierungen doch eher polymere Kunststoffe. Dies gilt gleichermaßen für die Glasflächen selbst. Werden flache Glasscheiben standardmäßig mit monomanerer -meist Polyesterfolien appliziert, muss man für gewölbte Glas dehnbarerer Materialien verwenden, die sich auf um Runden folieren lassen.

Foliendrucke
Ein praktisches und weit verbreitetes Beispiel sind Werbedrucke – so genannte Foliendrucke – auf Milchglasfolien. Hierbei werden insbesondere Glasscheiben von Geschäften oder Bürofenster mit „verschönert“. Solche Folien bestehen nicht aus PE sondern us Vinyl und PVC. Sie sind meist Blickdicht und verfügen über eine hohe Lichttransmission. Diese spenden zwar auch Sonnenschutz, Sichtschutz und bieten Blendschutz, das sind aber eher Begleiterscheinungen.  Ganz anders im Bereich der Fahrzeugfolierung. Zwar werden auch hier druckbare Materialien verarbeitet, jedoch sind hier Sichtschutz, Blendschutz oder Sonnenschutz eher hinderlich, mitunter auch nicht zulässig. Daher beiden wir uns hier einer speziellen Lochfolie. Diese Folienart ist nur zu rund 60% bedruckbar, der Rest bleibt frei zur Durchsicht für Fahrer und Fahrgäste. Idealerweise werden hiermit Busse und Bahnen des öffentlichen Nahverkehrs sowie Fahrzeuge von Dienstleister, Lieferservices oder Handwerkern beklebt. Unsere Digitaltechnik kann (Kontur-) Zuschnitte ebenso ausführen wie hochauflösende Drucke. Auch ist eine Kombination aus beiden Techniken möglich. 

Folientechnik

Aufkleber für ein Kinderspielzeug

Druck von Aufklebern als Hinweis

Aufkleberdruck für ein Krankenhaus

Druck von Aufklebern für eine Radiologie

Foliendrucke - Folienschnitte und Fensterfolien nach Wunsch

Foliendrucke auf Platten
Heutige Folien erfüllen viele Anforderungen und sind vielseitig einsetzbar. Ob nun der Sonnenschutz im Vordergrund steht, der UV Schutz, oder aber der Blendschutz, der Einbruchsschutz oder die optische Gestaltung. Für nahezu jeden Anwendungsfall bieten wir unterschiedlichste Folien an


Laminat zum Schutz von Drucken

Um Foliendrucke zu schützen, tragen wir spezielles, transparentes Schutzlaminat auf.

Foliendrucke und Aufkleber

Transferfolien zur Herstellung von Foliendrucken

Foliendrucke & Folienschnitte für Werbung und Dekor

Selbsklebefolien

Wir drucken und bekleben für vielfältige Anwendungen, wie u.a. für
  • Fenster / Schaufenster
  • Türen
  • Schilder
  • Fahrzeuge
  • Möbel
  • Messebau
  • Wanddekoration / Wall Tattoos

Kurz- & mittelfristiges Bekleben

Fensterfolien
Plotterfolien zur Produktion von Foliendrucken und Aufklebern

Premiumdrucke für Werbung & Dekor

Klebefolien und Druck

Die Kombinationsvielfalt von Folien und Druck
Für den Innenbereich lassen sich alle erdenklichen Kunststoffe und Drucke miteinander kombinieren. So installieren wir PE Folien mit PVC Folien oder bedrucken diese in CMYK Farben. Dadurch können ein Werbedruck (Foliendruck), ein Sichtschutz aber auch eine Sicherheitsfolie (Splitterschutz und Kratzschutz) umfunktioniert werden zu einem optischen Highlight.

Formate, Zuschnitt & Formen
Das Format der Fensterfolie wird durch die Größe des Fensters begrenzt. Je nach Auftrag schneiden unsere Werbetechniker die Maße vor oder passen diese an Ort und Stelle am Objekt an. Ist es erforderlich, so plotten wir geometrische Formen, Symbole der Ornamente aus dem Material heraus. Dann entgiften wir die Formen von den nicht benötigten Folienresten und übertragen es anschließend auf eine Transferfolie um es dann auf die Klebefläche zu kaschieren. 

Kennzeichnung
Folien haben gegenüber anderen Druckmedien den wesentlichen Vorzug, daß sie abwaschbar, resistent gegen Schmutz, Fette und leichte Laugen sind. Diese Eigenschaften machen sie so beliebt, weil sich damit sämtliche Größen, Formen und Arten von Schildern, Folgerungen und Beschriftungen herstellen lassen. Leuchtoflien (transluczente Folien), Spiegelfolien, Glitzerfolien, Reflexionsfolien und Dekormuster sorgen für besondere Beachtung und bieten zusätzliche Sicherheit.

Dekoration und Design
Neben den unzähligen Mitteln und Gestaltungsmöglichkeiten für  Printwerbung lassen sich Fensterfolien auch zur Verschönerung von Arbeitsplatz und Wohnraum nutzen. Hier montieren wir Standard-Blickschutzfolien und Dekorfolien und entwickeln auch eigene individuelle Designs für unsere Kunden.

Laminate
Um Aufkleber / Folien vor der Abnutzung durch UV Strahlung oder mechanischen Abrieb haltbarer zu machen, kaschieren wir eine dünne, glasklare Folie darüber. Das schützt die Farben wie auch den Film. Das Laminat kann hier matt oder glänzend ausfallen, ganz nach Beanspruchung oder persönlichem Geschmack. Diese Material ist nur wenige µm dünn und fällt optisch kaum ins Gewicht. Seine Eigenschaft spielt das Laminat bei stark beanspruchten Fußbodenaufklebern (floor graphics) aus, wie Sie auf Gehwegen, Produktionsstätten, Lagerräumen oder Geschäftsräumen anzutreffen sind. 

Sicherheit ist wichtig
Es müssen keine Splitterschutzfolien oder Sicherheitsfolien gegen Vandalismus oder Einbruch sein. Natürlich bieten diese Sicherheit. Aber werfen wir einen Blick auf öffentliche Gebäude wie Schulen und Museen, so müssen Glastüren und Brandschutztüren mittels Muster (Streifen, Rechtecke, Vogelkonturen etc.) vor Unfällen zusätzlich gesichert werden. Markierungen machen Glastüren besser erkennbar und vermindern so das Risiko des Glasbruchs.

Kurz- & mittelfristiges Bekleben

Fensterfolien
Plotterfolien zur Produktion von Foliendrucken und Aufklebern

Kreative Gestaltung und Herstellung von Foliendrucken und Aufklebern

Foliendruck / Preisaushang an einem Schaufenster

Folienschnitt

Werbung

Foliendruck zur Kennzeichnung saisonaler Angebote

Das Material

Das Material besteht aus weichem und recht flexiblem PVC. Dies ist so anschmiegsam, daß es sich auch als Möbelfolie und für den Messebau nutzen lässt. Die von uns eingesetzten Klebemedien sind B1 zertifiziert und gelten somit als schwer entflammbar. Für die Haftung sorgt eine Acrylatkleber, der ablösbar ist. Daher auch die Definition für Kurz- und mittelfristige Verklebung.

Wir schneiden und bedrucken PVC Folien in den Beriten 31,5cm, 63 cm, 100 cm und 126 cm. Breitere Foliendrucke  bzw. Folienschnitte werden nahtlos aneinander gefügt.Der Klebfilm besitzt eine Materialdicke von 80 µ bzw. 0,08mm. Die Folie selbst befindet sich auf einer Trägerschicht aus Papier bzw. Kartonage, welches mit Silikon beschichtet ist.Die Folie ist glatt. Die Farben sind wahlweise matt oder glänzend.Das Material ist weich, und zeigt keine messbare Schrumpfung bei oder nach der Verarbeitung. Die Verklebung sollte bei Temperaturen über 10 Grad Celsius erfolgen, da die Folie sonst zu spröde wird.Wir bieten Ihnen polymerer wie auch monomere Folien in 57 Standardfarben in matt oder glänzend an. Die Breiten reichen von 76 cm über 137,2  bis maximal 160 cm, die Langen betragen 30, 50 oder gar 100 Meter. Bei Notwenigkeit verarbeiten wir Folien nach der Brandschutzklassifizierung nach B1. Der Film hält Temperaturen von – 40 Grad bis + 80 Grad problemlos stand.

 

Farbwahl
Mit über 50 verschiedenen Farben und Farbtönen sind wir in der Lage, Ihre Werbebotschaft groß herauszubringen. Ob nun dezente Töne, Pastellfarben oder neonfarbene Folien. Wir schneiden und bedrucken die Folien bi zu einer Rollenbreite von bis 1,62 m und einer Länge von bis zu 50 m. Aufgrund unserer technischen Maschinen und Ausrüstungen nehmen wir Konturschnitte vor und schneiden so direkt aus dem Film Buchstaben, Motive oder beliebige geometrische Formen.

Wenn Sie es möchten, so bedrucken wir Ihre Farbfolie mit spezieller Tinte. Die Kombination aus Tinte und Folie eignet sich hervorragend für die Gestaltung von Werbeflächen auf Autos, Schaufenstern, Fenster, oder Schildern. Als Trägermatrial für Ihre Werbung können wir  folgende Werkstoffe bekleben:

  • Stahl
  • Glas
  • Acrylglas
  • Kunststoff
  • Karton
  • Lackierte Flächen
  • Holz
  • Hartschaumplatten
  • Aluminium

Die Haltbarkeit richtet sich nach der Belastungen durch die Witterungsverhältnisse und der Einwirkung von Sonnenlicht und UV-Strahlung. Im Innenbereich verklebt, beträgt die Haltbarkeit rund 6 Jahre. Im Außenbereich reduziert sich die Haltbarkeit der Folien auf rund 2 bis 3 Jahre. Wir sprechen hier von einer kurz- bis mittelfristigen Verwendung.

Für den Fall der besonderen Beanspruchung – wie es etwa bei Fußbodenaufklebern häufig ist – kaschieren wir die Folien mit einem hoch belastbaren Schutzlaminat. Hier verarbeiten wir eine maximale Breite von 1,37 m. Das Schutzlaminat selbst besteht aus PP-Folie, welche auf silikonhaltiges Trägerpapier appliziert wurde.  Es ist matt, äußerst kratzfest und verringert Reflexionen. Klassiche Anweungsfälle sind u.a.:

  • Roll Ups
  • Pop Ups
  • Verpackungen
  • Poster und Plakate
  • Aufkleber / Fußbodenaufkleber

Digitaldruck

Einsatz und Verwendung

Polymere Folien sind besonders formstabil und schrumpfen nicht unter der Einwirkung von UV-Strahlung oder Temperaturveränderungen. Das macht Sie zu echten Allroundern unter den Beschichtungen und erlebt eine breites Einsatzspektrum.

Die Gestaltung von Aufklebern scheint schier unendlich in Anbetracht der geometrischen Formen, Größen und Farben. Je nach Anwendungstyp spielt die Dehnbarkeit des Materials eine wichtige Rolle. Standardaufkleber sollten sich nach Möglichkeit nach der Verarbeitung weder ausdehnen noch zusammenziehen. Denn diese führt zu Rissbildung und Weissbruch im Material.

Kaum eine Branche stellt so hohe Anforderungen an Drucktechnik, wie der Messebau. Ob farbige Empfangstheke, Sitzecke oder Informationsstände. Die Gestaltung ist grenzenlos und ist für Folien wie gemacht. Statt langweilige einfarbige Messestände bieten Folien hier eine wunderbare Kombination mit anderen Materialien. Die Beschichtung von Holz, Stahl, Kunststoff oder Glas macht Eindruck. So steht der kreativen Gestaltung – auch unter Berücksichtigung des Corporate Designs – nichts entgegen. 

Wir alle kennen es. Ob Küchenschränke, Sideboards oder Kleiderschränke. Sie alle verlieren mit der Zeit an Charme. Die einst so schöne Farbe gefällt uns nicht mehr wie anfangs. Das Möbelstück selbst ist aber noch tadellos in Ordnung. Was also tun? Folienbeschichtung ist hier eine wunderbare Lösung.

Die Auswahl an Farben ist riesig, die Verarbeitung gestaltet sich relativ einfach. 

Anwendung:  

  • Werbetechnik
  • Schilderdruck
  • Aufkleber
  • Messebau
  • Messestände
  • Post of Sales
  • Fahrzeug Beschriftungen
  • Schaufensterbeschriftungen,
  • Wall Tattoo

Haftung:  
selbstklebend auf Glas, Fensterscheiben, Kunststoff, Metall, Holz, Acrylglas

Druckbar: 
ja, mit UV-Tinte, Eco Solvent Tinte, Latex Tinte